Chesterfield Buttons

Wenn der Laie sich ein Chesterfield Möbel vorstellt, dann immer mit Buttons. Immerhin sind sie das Nummer 1 Erkennungsmerkmal für die ikonischen englischen Sofas und Sessel. Aber die Knöpfe haben nicht nur stilistische Funktionen: Die Knöpfe werden tief im Gestell des Möbels verankert und halten durch ihren großen Nagelkopf das Leder in Stellung. So halten sie Leder und Rahmen auch bei größerer Beanspruchung sicher beieinander.

Durch diese sogenannte Kapitonierung bleibt ein Chesterfield noch Jahre nach seiner Herstellung solide und das Leder bleibt elastisch. Das garantiert Chesterfield für alle seine Möbel, vom Stuhl zum Schlafsofa. Was das Design angeht: Neben ihrer befestigenden Funktion dienen die Chesterfield Buttons auch als Ziernagel und natürlich als berühmtes Stilelement.

Durch die Setzung in Handarbeit ist jedes einzelne Stück besonders und hat seinen eigenen Charakter. Zur weiteren Individualisierung kann bei Eigenanfertigungen auch das Design des Knopfes selbst ausgesucht werden: Hier stehen ihnen Bulls-eye, Kupfer, Gold oder der Standard Antik zur Verfügung. Suchen sie sich eine zu ihren Lieblingsknöpfen passende Lederfarbe und in grade einmal 7-9 Wochen steht das gute Stück bei ihnen Zuhause.