Die englischen Möbelbauer revolutionierten mit ihrem Stil europaweit die Möbellandschaft. Als Pioniere der Innenarchitektur, zogen sie die ganze Welt in Ihren und gewannen die Herzen der Antiquitäten Liebhaber. Allen voran steht in der britischen Einrichtungskultur das herrschaftliche Chesterfield Sofa. 

Als Sinnbild für den britischen Charme stehend, schmückt das englische Chesterfield Sofa weltweit die luxuriösesten Gemächer. Ob im Eingangsbereich von  fünf Sterne Hotels, oder in Adelshäuser – wo auch immer Prestige ausgestrahlt wird, ist ein englisches Chesterfield Sofa vorzufinden. Die Mühe und Sorgfalt, mit welcher die englischen Möbelbauer die extravaganten Ledersofas herstellen, führte zu der Entstehung des Chesterfield Sofas, dass von seiner Perfektion unerreichbar ist.

Chesterfield Henry 2- Sitzer

Die Möbeldesigner in Großbritannien verwenden zur Herstellung der Chesterfield Sofa zu 100% echtes Rindleder. Die tiefen Buttons sind das Wiedererkennungsmerkmal der Chesterfiel Kollektion. Die hohe Armlehne gepaart mit den geschmackvollen Buttons, erzeugt einen Effekt, der elegant ist ohne abgehoben zu wirken. Sehr stilvoll ist die Kreation der englischen Möbelbauer, und hat damit einen zeitlosen Trend geschaffen, der auch in Jahren noch die schicksten Gemächer schmücken wird. 

Chesterfield auch „für den kleinen Mann“…

Wie herrschaftlich das englische Ledersofa auch sein mag, wie anmutig sein Stil auch ist, wie gehobene seine Kundschaft – dennoch bleibt es auch ein Sofa „für den kleinen Mann“. Das Chesterfield Sofa ist kein Möbelstück, dass nur der englischen Elite vorbehalten ist. Denn es liegt generell in der englischen Lebensmanier, auf ein schön dekoriertes Heim Acht zu legen. Im englischen Volksmunde wird der Eingangsbereich, sehr euphemistisch auch gerne mal „die Visitenkarte des Hauses“ genannt. So ist die Vorliebe der eleganten Chesterfield Möbel nicht nur der „Upper Class“ vorbehalten, sondern auch die durchschnittliche Arbeiterschicht erfreut sich an den reizenden Ledersesseln. Die Chesterfield Kollektion wird von unseren englischen Möbelbauern, original in Großbritannien angefertigt und trägt somit bei uns den Gütesiegel „Made in Britain“. Doch das exquisite englische Ledersofa, kann mehr als nur gut aussehen.  Die feine Polsterung ist ein wahres Meisterwerk der englischen Möbelbauer. In ihrer Härte verstellbar, bietet die breite Auswahl für alle Geschmäcker ihren Lieblingssofa. 

Kurzum: die Kreation des herrschaftlichen Chesterfield Sofa, ist eine wahre Hommage an den britischen Stil. Das Ledersofa vereint die Charakteristika der englischen Kultur, und fügt sie in perfekter Manier in ein Möbelstück zusammen.